Die Programmierung der Website – das Grundgerüst zum Erfolg

Seit das Computerzeitalter begonnen hat, werden Informationen in neuen Formen verarbeitet. Programmiersprachen sind eine Möglichkeit, Information zu verarbeiten. Computer verstehen die von Programmierern in speziellen Programmiersprachen aufbereiteten Informationen. Wir sind Programmierer und sprechen die aktuellen Programmiersprachen – mit uns an Ihrer Seite können Sie das, was Sie an Produkt oder Dienstleistung zu bieten haben, so im Netz zeigen, dass die Suchmaschinen es richtig verstehen – und Ihr Angebot direkt auf dem Bildschirm des Verbrauchers aufleuchten lassen.

WordPress

Mit Hilfe des einst als Blog-Software gedachten Programms WordPress haben Sie heute vielfältige Möglichkeiten, sich im Internet wirkungsvoll zu präsentieren. Eine komplexe Website lässt sich mit WordPress ebenso aufstellen wie ein Shop oder ein Blog.

WebEdition

Das Internet ist ein unendliches Universum voll Informationen (Inhalt = Content). Damit Sie Ihren Anteil an den Infos mangen können, steht Ihnen WebEdition zur Verfügung. Das Content-Management-System (kurz: CMS) ist eine komfortable Möglichkeit, komplexe Webpräsenzen zu bauen und zu bedienen. WebEdition ist aus unserer Sicht eine ideale Lösung für Unternehmen des Mittelstandes.

PHP

PHP ist die Programmiersprache, die ein Server versteht. Der Computer also, der anderen Computern zu Diensten ist. Per PHP lassen sich Kundenwünsche maßgeschneidert umsetzen – serverseitig. PHP ist Grundlage vieler Anwendungen, zum Beispiel auch die programmatische Grundlage von WordPress. PHP sprechen heute die meisten Programmierer, die Internetseiten erstellen.

HTML

Die Hypertext Markup Language ist die Sprache des Internets. Als Auszeichnungssprache dient HTML der Formatierung von Content, also der optischen Aufbereitung und Strukturierung von Internetseiten. Internetbrowserwie der MSExplorer oder Firefox sprechen HTML und lesen die in der Sprache formatierten Inhalte und stellen sie entsprechend dar. HTML unterliegt einer stetigen Dynamik, die das World Wide Web Consortium (kurz: W3C) in Standards fasst. W3C-konforme Websites sind das Ziel sauberer HTML-Programmierung, denn solche Inhalte werden gut gefunden.

MySQL

Informationen verwaltet man praktischerweise in einer Datenbank. MySQL ist ein sogenanntes relationales Datenbank-Verwaltungssystem, das Ihnen bei genau dieser Verwaltungsarbeit hilft. Es gehört heute zu den verbreitetsten Datenbank-Verwaltungssystemen weltweit. MySQL gibt es passend zu den verschiedensten Betriebssystemen, entweder als Open-Source- oder als kommerzielle Unternehmensversion. Wer dynamische Web-Auftritte plant, baut am besten auf MySQL auf. Denn damit lassen sich Datenberge händeln, die stetig wachsen, wechseln oder neu kombiniert werden müssen.

CMS

Die Buchstaben CMS stehen für den Ausdruck: Content-Management-System und bezeichnen somit Programme, mit deren Hilfe man Content managen kann. Ein CMS ist dann sinnvoll, wenn Sie Inhalte erstellen, bearbeiten und organisieren wollen – im Team, also mit mehreren Benutzern, die selbst keine spezifischen Programmierkenntnisse besitzen müssen. CMS sind im Einsatz für die Gestaltung von Websites und Portalen mit Text- oder Multimedia-Inhalten.

CSS

CSS sind Stilvorlagen (Cascading Styling Sheets), mit deren Hilfe man die konkrete Darstellung von Internetseiten programmiert. In Kombination mit HTML legen Programmierer so das Layout der Seiten fest. Über das CSS wird auch gesichert, dass die Inhalte (Seiten) auf unterschiedlichen Medien optimal angezeigt werden: Handy, Tablets, Laptop).

JavaScript

JavaSript ist ein nützlicher Helfer, der Lösungen für kleine Aufgaben bietet, die eine Internetseite erfüllen muss, um zum Beispiel notwendige Interaktionen zu erlauben. Dazu zählt das Senden und Empfangen von Daten, ohne den Browser jedes Mal einzuspannen, damit er die Seite neu lädt. Letzten ende dient JavaScript der Usability einer Website.
Wir sprechen alle diese Programmiersprachen. Wir sind damit in der Lage Ihre Wünsche und Anforderungen an Ihre Internetpräsenz optimal in lesbaren Inhalt umzusetzen. Wir berücksichtigen aktuelle Entwicklungen ebenso wie moderne Trends bezüglich Lesart und Design. Wir programmieren, Sie benutzen.